089 46098405 info@ng-immobilien.com
Immobiliendetails

Bauträgergrundstück mit Potenzial in frequentierter Lage in München/ Sendling- Westpark

Angebots-Nummer243
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypGemischt
PLZ81373
OrtMünchen
LandDeutschland
GRZ0,45
GFZ1,5
Grundstücksgröße790 m²
BodenFliesen
Käuferprovision2.38 zzgl.MwSt.
Preis auf AnfrageJa
Angebots-Nummer243 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypGemischt PLZ81373
OrtMünchen LandDeutschland
GRZ0,45 GFZ1,5
Grundstücksgröße790 m² BodenFliesen
Käuferprovision2.38 zzgl.MwSt. Preis auf AnfrageJa
Angebots-Nummer243
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypGemischt
PLZ81373
OrtMünchen
LandDeutschland
GRZ0,45
GFZ1,5
Grundstücksgröße790 m²
BodenFliesen
Angebots-Nummer243 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypGemischt PLZ81373
OrtMünchen LandDeutschland
GRZ0,45 GFZ1,5
Grundstücksgröße790 m² BodenFliesen
Objektbeschreibung: Bauträgergrundstück in frequentierter Lage nähe Westpark.

Flächennutzungsplan:
Der Bereich des Bewertungsgrundstückes ist im Digitalen Flächennutzungsplan der Landeshauptstadt München, Stand April 2019 als MK (Kerngebiet) ausgewie- sen.
Im näheren Umfeld sind weitere Kerngebiete (MK), Gewerbegebiete (GE) und Kleingärten (KG) angegeben.
Quelle: Digitaler Flächennutzungsplan der Landeshauptstadt München, Internet- ausgabe, Online Stand 17.10.2019
Bebauungsplan
Das Grundstück liegt im Bereich des geltenden Bebauungsplans Nr. 1422 der Lan- deshauptstadt München „Garmischer Straße (östlich) zwischen Hansastraße und Tübinger Straße“ (Teiländerung des Bebauungsplans Nr. 1296 vom 08.08.1984).
Der Bereich ist als Kerngebiet ausgewiesen. Im Kerngebiet sind Wohnungen nur bis zu einem Drittel der Gesamtnutzung zugelassen. Sie sind ab dem 1. Obergeschoß, im rückwärtigen Bauraum im Norden des Planungsgebietes in allen Geschossen zulässig.
Einzelhandelsgroßprojekte sind im betreffenden Bereich unzulässig. Die Geschoßfläche für Einzelhandelsbetriebe darf im gesamten Bereich des Bebauungsplans insgesamt 1.500 m2 nicht überschreiten. Gemäß den Vorgaben des Bebauungsplans ist die Bebauung durchgehend und ohne Zwischenräume mit mindes- tens 3 Vollgeschossen zu errichten. Die zulässige Zahl der Vollgeschosse und die festgesetzte Traufhöhe kann für technische Dachaufbauten (Fahrstuhl etc.) mit einer Höhe von bis zu 3,0 m überschritten werden. Die Grundfläche dieser Dachaufbauten darf insgesamt 15 % der gesamten Grundfläche der jeweiligen Bebauung nicht überschreiten.
Zum Schutz vor dem Verkehrslärm sind bei der Errichtung von Gebäuden Schallschutzmaßnahmen zu treffen. Die notwendigen Stellplätze sind in Tiefgaragen unterzubringen. Einfriedungen entlang der Straßen sind nicht zulässig.
Eckdaten Bebauungsplan:
- Kerngebiet MK
- Geschoßflächenzahl 1,5
- Grundflächenzahl 0,45
- Terrassengeschosse / Dachaufbauten TGA - Traufhöhe in Metern TH = 23,00
- Zahl der Vollgeschosse als Höchstgrenze
Lage der Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Sonstiges: Verkauf gegen Höchstgebot

Mindestgebot 3.000.000 €

Auf dem Grundstück befinden sich noch zwei bestehende Wohnmietverhältnisse sowie ein kurzfristig kündbares gewerbliches Mietverhältnis für eine Werbefläche.

Eine rechtsverbindliche Klärung des Baurechts, die gegebenenfalls eine höhere oder geringere bauliche Nutzung des Grundstücks ergibt, kann nur über einen Antrag auf Bauvorbescheid oder einen Bauantrag erfolgen.
Jegliche Haftung für die tatsächliche Bebaubarkeit, für die Nutzbarkeit oder die Bodenbeschaffenheit wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Für das Grundstückt besteht ein dingliches Vorkaufsrecht zugunsten Dritter, ob von diesem Gebrauch gemacht wird ist derzeit nicht bekannt.

    Ihr schneller Kontakt zu uns

    info@ng-immobilien.com
    Tel.: 089 46098405

    Immobiliensuche

    Aktuelle Informationen

    Dramatische Preisentwicklung bei Baustoffen

    Dramatische Preisentwicklung bei Baustoffen Weiterlesen...

    BGH Urteil vom 25 November 2020

    2004 hat der #BGH entschieden, dass #Mieter einen Anspruch auf Mietminderung haben können, wenn die tatsächliche Wohnungsfläche 10% kleiner ist als vereinbart. Bei weniger als 10% ist eine Mietminderung u.U. auch möglich --> Weiterlesen...

    Maklerprovision 2.0

    Maklerprovision 2.0 Weiterlesen...

    NG-Immobilien

    Ihr regionaler Makler in Oberhaching